Startschuss der Aktion

Bernhard Bramlage (Landrat Landkreis Leer), Dr. med. Jörg Seybold (Vorsitzender Ärzteverein Leer), Priv.-Doz. Dr. med. Christian Vahlhaus (Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie im Klinikum Leer), Gerfred Boldt (Ehrenamtlicher Beauftragter der deutschen Herzstiftung), Martin Vestweber (Geschäftsführer der Deutschen Herzstiftung) und Holger Glienke (Geschäftsführer des Klinikum Leer) gaben jetzt den Startschuss für die gemeinsame Aktion „Landkreis Leer gegen den Herzinfarkt“. Weitere Informationen in der gemeinsamen Pressemitteilung

Starteten die gemeinsame Aktion (von links): Bernhard Bramlage (Landrat Landkreis Leer), Dr. med. Jörg Seybold (Vorsitzender Ärzteverein Leer), Priv.-Doz. Dr. med. Christian Vahlhaus (Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie im Klinikum Leer), Gerfred Boldt (Ehrenamtlicher Beauftragter der deutschen Herzstiftung), Martin Vestweber (Geschäftsführer der Deutschen Herzstiftung) und Holger Glienke (Geschäftsführer des Klinikum Leer). Auf dem Foto fehlt Hary Feldmann, (Geschäftsführer DRK Rettungsdienst/Krankenbeförderung Leer GmbH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *